Inhalt

Was macht die Ombudsfrau?

Als unabhängige und neutrale Person vermittelt die Ombudsfrau und sie sucht nach Lösungen. Sie kann Akteneinsicht nehmen und prüft die Rechtslage. Im Zentrum ihrer Arbeit steht die Suche nach einer einvernehmlichen Lösung mit den Betroffenen und die Abgabe von Empfehlungen.

Die Ombudsfrau hat keine Entscheidungskompetenz.

Die Schweigepflicht ist gewährleistet.

powered by sitesystem®